Adé Rektusdiastase

Nach deiner Schwangerschaft und Geburt fühlst dich instabil, hast Haltungsschwächen, Rückenbeschwerden und bist schnell außer Atem? Dein Bauch ist immernoch leicht vorgewölbt, obwohl deine Geburt schon länger her ist?

Willkommen fitte Körpermitte

Hier lernst du neben dem Verhalten im Alltag, deinen Beckenboden und deine Körpermitte bei einer Bauchwanddysfunktion, einer Bauchwanschwäche oder einer Rektusdiastase wieder funktional einzusetzen.

Fünf Fragen an Mareike, Ida und Merle

Fünf Fragen an Mareike mit Ida und Merle

 

Erzähle zuerst etwas von Dir:

Ich bin Mareike (33) und habe zwei Töchter. Seit Sarah die Sportkurse mit der Familienwiege ins Leben gerufen hat, bin ich in den unterschiedlichen Kursen dabei gewesen - mit Kind, ohne Kind oder beim Schwanger in Balance. Auch Trageberatungen habe ich in Anspruch genommen, sowie den Stilltreff besucht. Ebenso habe ich den Beikost-Workshop besucht. Erfahrung Familienwiege FitmitBaby Fitdankkind Mamafitness Workout Tragehilfe

Erzähl kurz, welche Probleme hattest du vor meiner Hilfestellung:

Besonders nach den Geburten fiel es mir trotz Rückbildungskurs schwer, Übungen für den Beckenboden in meinen Alltag zu integrieren. Nach der ersten Geburt hatte ich oft Rückenschmerzen. Die bewährte Trageweise vom ersten Kind, hat sich beim zweiten nicht bewährt - da musste eine neue Lösung gefunden werden.

 

Welche drei Dinge haben dir am besten gefallen?

Ich finde es schön in der Gruppe mit anderen Müttern bei frischer Luft Sport zu treiben und sich auszutauschen. Die Trageberatung gestaltet Sarah sehr individuell, da findet jeder die passende Trageweise für sich und sein Kind. Der Beikost-Workshop hat mir nochmal viel Sicherheit gegeben und mich in meinem Tun bestärkt, damit wir eine entspannte Beikosteinführung haben konnten.
 
Was hat der Kurs verändert?
 
Schwanger in Balance hat mich auch in der Schwangerschaft fit gehalten. Mit dem Wiegenworkout konnte ich bereits wieder starten, als meine Tochter erst 8 Wochen alt war. Ich habe durch den Kurs wieder mehr Anregungen bekommen, wie ich gezielt den Beckenboden im Alltag ansprechen kann.
 
Und zum Schluss: Was würdest du Anderen sagen, die überlegen, einen Kurs zu buchen?
Seit über vier Jahren bin ich in Sarahs Kursen. Sie ist super kompetent und ich kann ihre Kurse nur weiter empfehlen. Sarah ist ein sehr herzlicher Mensch, hat immer ein offenes Ohr und steht einem mit Rat und Tat zur Seite. Vielen Dank dafür!

 

Mareike ich danke DIR für dein Vertrauen in meine Arbeit, für deinen Einsatz bei Fotos und für das eine oder andere aufbauende Wort!

Tags: Tragen, Trageberatung, Schwangerschaft, Sport, Tragehilfen, MamaWORKOUT

Über uns

Die Familienwiege besteht aus einem Team von Physioterapeuten, Hebammen und zertifizierten Kursleitern, die dich stets auf höchstem Niveau unterstützen.

Impressum

Datenschutzerklärung

Adresse

 Deutschland -Hamburg
 Vierlanden, Homannring 70

0151-54413814
 Kontakt@familienwiege.de 
Mo-Fr: 09.00 - 21.00

Neuigkeiten

  • 02.03.2019

    Am 15. April bietet Sabrina Nieland in der Praxis der Familienwiege ein Beckenboden Check-Up an....

  • 11.11.2018

    Toll! Schwanger in Balance wird ab Januar im Bethesda Krankenhaus in Bergedorf angeboten!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ich bin einverstanden